Jahreshauptversammlung 2021

Verein

Die Jahreshauptversammlung des MTV Lübeck im Jahr 2021 fand am 28. September 2021 unter leicht gelockerten Coronabedingungen statt.

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt waren die Ehrungen, die durchgeführt wurden. So konnten folgende Mitglieder zur 25.-jährigen Mitgliedschaft geehrt werden (siehe Bild unten): Gabriela Albertz, Margot Kleemann, Christa Schön, Marieanne Sunkel und Egon Beckmann.

Als einzig anwesende Sportlerin wurde Patricia Kutz für ihre beiden Deutschen Meistertitel der Masters im Schwimmen geehrt.

Als 2. Vorsitzender wurde Günter Wieschendorf wiedergewählt, ebenso wie Peter Dürkop als 1. Kassenwart. Auf den ausscheidenden 2. Beisitzer Stefan Ortfeld folgte Peter Müller. Besonders erfreulich war, dass sich nach vielen Jahren der Vakanz ein Mitglied als Oberturnwart, der für die technische und sportliche Leitung des Vereins verantwortlich ist, gefunden hat. Henning Ammen, der sehr aktiv bei den Handballern tätig ist, stellte sich zur Verfügung und wurde gewählt. Wir wünschen Peter Müller und Henning Ammen viel Freude bei der Vorstandsarbeit.

Der Jugendwart, Bjarne Andersen, wurde durch die Versammlung als Jugendwart bestätigt.

Der 1. Kassenprüfer, Henning Ammen, scheidet turnusmäßig aus. Rene Göllner rückt auf und bekleidet das Amt des 1. Kassenprüfers. 2. Kassenprüfer wurde Lars Tilse.

Der 1. Kassenprüfer, Henning Ammen, stellte den Kassenprüfbericht vor und beantragte die Entlastung des Vorstandes, die einstimmig erfolgte.

Auch der Haushaltsplan für das Jahr 2021 wurde einstimmig angenommen, so dass der Vorstand ordnungsgemäß wirtschaften kann.

Der 1. Vorsitzende informierte die Versammlung über die geplante Dachsanierung im kommenden Jahr. Ein Sanierungskonzept liegt vor, die Anträge auf Zuschüsse sind bereits gestellt worden. Sobald die Einzelheiten geregelt sind, wird vom Vorstand eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen werden, die dann die Dachsanierung genehmigen muss.

Der Vorstand

Aufrufe: 36

Menü