Große Überraschung bei Deutschen Kurzbahn Meisterschaften

Verein

Bei den Deutschen Kurzbahn Meisterschaften im Schwimmen in Rostock holte sich Patty Kutz als Oldie der AK60 über 100m Brust die Bronzemedaille in 1:36,32. Ebenfalls Bronze holte sie sich in der Mehrkampf Wertung (alle 50m Strecken sowie 100m Lagen).

Tochter Saskia ehemalige MTV/SG Schwimmerin gewann sensationell den Titel in der AK30 über 50m Brust in 35:37 Sek.

Den beiden erfolgreichen Athletinnen herzlichen Glückwunsch!

Aufrufe: 60